Angebot » Vorbereitungsklassen

Vorbereitungsklassen


Die Vorbereitungsklassen entsprechen im bernischen Schulsystem dem 5. und 6. Schuljahr. Der Besuch ist für jene Schülerinnen und Schüler attraktiv, die aufgrund ihrer guten Leistungen die gymnasiale Laufbahn anstreben. Sie suchen ein für sie förderliches Lernklima, das sie unter Umständen an ihrer heutigen Schule nicht finden.

Es wird je eine 5. und 6. Klasse geführt.

Der Eintritt erfolgt über ein internes Beurteilungsverfahren.
Genauere Erläuterungen zur Aufnahme finden Sie im Menu Eintritt ».

Für die Aufnahme in die 6. Klasse ab Sommer 2018 besteht eine Warteliste.

Am Ende des 6. Schuljahrs treten die Schülerinnen und Schüler bei genügendem Zeugnis automatisch in unser Untergymnasium » über (7. und 8. Schuljahr), um später ins Gymnasium aufzusteigen. - Dies alles ohne "Empfehlungsstress"!

Sollte ein fgb.-Schüler bzw. eine Schülerin die gymnasialen Ansprüche während der zwei Jahre nicht erfüllen, kann er bzw. sie auf Sekundarschulniveau und in der sogenannten Fokusklasse den Abschluss des 9. Schuljahres erreichen. Die Familie geht also kein Risiko ein, dass ihr Sohn oder ihre Tochter vor dem Abschluss der Schulpflicht wieder aus dem fgb. austreten müsste.

Ab Sommer 2018 wird nach und nach eine Tagesschulstruktur eingeführt.

Lektionentafeln, Lehrpläne, Stundenpläne: siehe Menu Download »



Das Freie Gymnasium zeichnet sich aus durch sein klares, schlankes Angebot: Gymnasium mit vorgelagerten Stufen.