Newsletter 016 des Vereins Ehemaliger des Freien Gymnasiums Bern

Liebe(r) Ehemalige(r), mit diesem ausserordentlichen Newsletter informieren wir Dich darüber, wie der Freigymer mit der derzeitigen Corona-Lage umgeht und was es für den Verein bedeutet.

 

Distance Learning am fgb.

Die Schweiz ist in einer Ausnahmesituation. Auch der Freigymer ist von der Ausbreitung des Coronavirus betroffen. Der Rektor der Schule, José Oberson, hat am 13. März 2020 in einem Elternbrief angekündigt, dass die Schule ab sofort geschlossen ist.
Der Schulbetrieb wird trotzdem fortgeführt. Dank Fernunterricht können die Lernenden von zu Hause aus ihren Schulstoff erarbeiten. In einer Krise ist die Kommunikation besonders wichtig. Der Freigymer hat in den letzten Wochen Eltern und Schülerschaft sehr gut informiert. Komplimente hat der Rektor des Freigymers sogar von Alec von Graffenried, Stadtpräsident von Bern, erhalten.

 

Meet your teacher verschoben

Da auch der Ehemaligenverein die Weiterverbreitung des Coronavirus möglichst eindämmen und bei der Bekämpfung des Virus eine vorbildliche, proaktive Rolle einnehmen möchte, hat der Vorstand entschieden, den geplanten Event «Meet your teacher» mit Peter Abegglen am 30. März zu verschieben. Wir hoffen auf Dein Verständnis. Den neuen Termin werden wir über den Newsletter sobald wie möglich kommunizieren.
Peter Abegglen kennen wohl viele der Ehemaligen. Auch wenn Dich Physik damals während der Schulzeit nicht interessiert hat, warum nicht noch ein letztes Mal eine Physiklektion besuchen? Gerne zeigen wir Dir die Schule und laden danach zu einem Umtrunk ein.

 

Klassenzusammenkunft Maturjahrgang 2010

Einen Termin können sich Ehemalige mit Maturjahrgang 2010 notieren: Am 19. Juni 2020 ab 17 Uhr organisiert der Ehemaligenverein gemeinsam mit Matthias Furer eine Klassenzusammenkunft anlässlich des 10-jährigen Jubiläums.
Trage Dir den Event in der Agenda ein und melde Dich schon jetzt an mit diesem online Formular. Falls der Event entgegen unserer Erwartungen nicht stattfinden könnte, informieren wir so schnell wie möglich. Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen.
Möchtest auch Du eine Klassenzusammenkunft organisieren? Wir helfen gerne mit und unterstützen Dich, wo wir können. Melde Dich bei uns über sekretariat@alumni.fgb.ch oder 079 945 62 83.

 

Neuer Job oder geheiratet?

Wir erfahren gerne, wenn sich in Deinem Leben etwas verändert. Kontaktiere uns per Mail oder übers Kontaktformular. Du kannst auch den QR-Code verwenden. Auf LinkedIn kannst Du Dich mit Ehemaligen vernetzen. Für Fragen steht Dir der Vorstand gerne auch per Mail zur Verfügung.

Falls der Link ins Newsletter-Archiv leitet, führt ein erneutes Klicken auf denselben Link an die richtige Stelle. 

 

 

Newsletter abmelden | Daten ändern | Newsletter abonnieren | Newsletter Archiv | Website